FAQ´s Themen-Seminare

Antworten auf wiederkehrende Fragen

Was ist der Unterschied zwischen einem Inhouse und einem Themenseminar?


Das Inhouse-Seminar schult alle oder viele Mitglieder eines BR-Gremiums zur gleichen Zeit im selben Thema. Das Themenseminar stellt ein Thema zur Verfügung, auf das sich Betriebsräte aus unterschiedlichen Bereichen und Betrieben anmelden können. (Übrigens muss das "Inhouse-Seminar" nicht unbedingt "im Haus" stattfinden. Der Begriff bezieht sich auf "alle aus einem Hause").




Was kostet so ein Themenseminar?


Üblicherweise kostet das Themenseminar 899 € pro Person. Für jede weitere Person aus dem gleichen BR-Gremium oder dem gleichen Unternehmen beträgt das Seminar 799 € für 5 Seminartage. Hinzu kommen die Kosten für das Seminarhaus, welche je nach Haus unterschiedlich sind.

Die genauen Angaben über die Dauer und die Kosten finden sich auf der Themenseite.




Sind die Seminare mit Übernachtung?


Die Themenseminare können mit oder ohne Übernachtung gebucht werden. Aus Gründen der Gruppendynamik empfehle ich das Seminar mit Übernachtung zu buchen, das ist aber nicht zwingend.




Welcher Referent hält die Themenseminare?


Die Themenseminare werden von mir persönlich abgehalten. In wenigen Ausnahmen kann es sein, dass ein Spezialseminar von einem anderen Dozenten übernommen wird, das steht aber in jedem Fall in der Ausschreibung.




Was ist im Seminarpreis enthalten?


Der Seminarpreis für das Themenseminar enthält alle Seminargebühren, alle notwendigen Materielien (Stifte, Blöcke, Mappen, Hand-out usw.), sowie Fachbücher.




Worin liegt der Nutzen eines Themenseminars?


Zum einen lohnt sich dafür meist kein Inhouse-Seminar, weil die Themen nicht für alle interessant sind. Zum anderen kommen auf das Themenseminar andere Betriebsräte aus anderen Betrieben. damit ist der Blick über den eigenen Tellerrand möglich und es findet ein reger Austausch statt.




Welche Themenseminare gibt es?


Wir beginnen mit zwei Seminaren im Herbst 2020 und bauen die Seminare nach und nach aus. Im Herbst 2021 werden einige Wahlvorstandsschulungen folgen.
Die jeweiligen Themen finden sich in der Themenliste




Kann man Themen selbst vorschlagen?


Über das Kontaktformular kann man Themen gerne vorschlagen. Wenn es aber ein Thema für eine Inhouse-Schulung wäre, bei dem das ganze oder große Teile des Gremiums teilnhmen können, ist es besser, das Thema im Bereich "Inhouse-Seminare" anzumelden.




In welchen Seminarräumen finden die Seminare statt?


Themenseminare finden im Großraum Nürnberg statt. Aktuelle Häuser sind
- die Kainsbacher Mühle (Hotel) in der fränkischen Schweiz
- das Frauenwerk in Stein bei Nürnberg - das Hotel Novina im Südwestpark




Werden Betriebsräte für die Seminare freigestellt?


Alle von mir angebotenen Seminare entsprechen wichtigen Themen, die für die BR-Arbeit unerlässlich und notwendig sind. Die Freistellung erfolgt somit immer nach § 37 Absatz 6 BetrVG.




Wie kann man sich anmelden?


Am einfachsten über diese Seite gleich online. Alle relevanten Daten werden abgefragt und erfasst, damit nichts vergessen wird.




Wie läuft die Anmeldung ab?


Zuerst erfolgt die Anmeldung über diese Seite. Dann erhält jeder Anmelder eine Bestätigungsmail mit weiteren Unterlagen (Themenplan, AGB, usw.) . Etwa zwei-drei Wochen vor dem Seminar erhält der/die Teilnehmerin weitere Infos über Beginn, Anfahrt, Hotelanschrift usw. Und dann kann´s losgehen...




Wo bekomme ich weitere Hilfe?


Vor der Anmeldung gerne über das Kontaktformular. Ist der Beschluss im BR bereits erfolgt und entstehen danach Fragen, kann das Kommentarfeld in der Online-Anmeldung genutzt werden. Auch danach stehe ich gerne per Kontaktformular oder telefonisch (0800-2782638) zur Verfügung.




Gibt es eine Stornofrist?


Ja, die Stornofristen finden sich in den AGB´s.





© 2020 Rat und mehr. Erstellt mit Wix.com.

FOLGEN SIE UNS:

  • Betriebsräte unter sich
  • Rat und mehr